Aktuelles

Solarpark Deponie Ellerstadt



Die gemeinsame Energiegesellschaft des Landkreises Bad Dürkheim (Abfallwirtschaftsbetrieb) und der Pfalzwerke haben am 17.05. auf der Deponie Ellerstadt den Abschluss der Sanierung und die Folgenutzung als Solarpark gefeiert.

Landrat Uli Ihlenfeld und Herr Lache vom AWB begrüßten Giorgina Kazungu-Haß, Vertreter der SGD und der Planer, Mitglieder des Kreistags und der OG Ellerstadt. Vielen Dank an das Team des Kreises für die tolle Bewirtung. 
Das Solarkraftwerk hat mehr als 6000 Module mit einer Gesamtleistung von rund 1.7 MW. Dies entspricht dem Jahresstromverbrauch von ca 470 Haushalten. Der Solarpark Ellerstadt ist ein gutes Beispiel für Klima- und Naturschutz auf einer ehemaligen Mülldeponie. Die sanierte Deponie ist ein Biotop mit großer Artenvielfalt geworden. Es ist ein absolut nachhaltiges Projekt, da schwach belastete Erden aus der Umgebung ökologisch sinnvoll eingebracht werden konnten , damit Einnahmen erzielt und die Müllgebühren stabil gehalten werden konnten.

Dies freut mich besonders, da ich das Projekt als Sprecher der CDU-Fraktion im Werkausschuss des Landkreises und im Kreistag auf der einen und als Bürgermeister der Verbandsgemeinde auf der anderen Seite begleiten durfte. 
Die große Koalition im Landkreis funktioniert! Wir handeln, während andere nur reden!
Wählen Sie am 26.05. kluge Kommunalpolitik!

Infos